Sicherheitsupdate bring den PC beim Drucken zum Abstürzen

Seit dem letzten Windows-Update für Windows 10 kann es zu Problemen beim Drucken kommen. Beim Drucken erscheint ein Bluescreen und der Computer muss neu gestartet werden. Das Dokument kann nicht ausgedruckt werden. Selbst ein Neustart löst das Problem nicht

Bisher wurde dieser Fehler bei Druckern der Firmen Kyocera, Ricoh und Zebra bemerkt.

So wie es aussieht bietet dzt. nur eine Deinstallation die Lösung des Problems:

Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Windows Update – Updateverlauf anzeigen – > Updates deinstallieren.
Es handelt sich um das Sicherheitsupdate “KB5000802“.

Sicherheitsupdate bring den PC beim Drucken zum Abstürzen
Markiert in: